Nur Strom an Kunden verschenken? Mit Ladesäulen und Elektromobilität wirtschaftliche Chancen nutzen

9.10.2010, 14:00 - 18:30 Uhr, Bayern, Styles Hotel Piding

Für Unternehmer und kommunale Vertreter, die sich für die wirtschaftliche Nutzung und die Förderung von Ladeinfrastruktur und e-Mobilität interessieren

Wir laden Sie herzlich zur Veranstaltung "Nur Strom an Kunden verschenken? Mit Ladesäulen und Elektromobilität wirtschaftliche Chancen nutzen" ein. Die Veranstaltung richtet sich besonders an Unternehmer und kommunale Vertreter, die sich für die wirtschaftliche Nutzung und die Förderung von Ladeinfrastrukturen und e-Mobilität interessieren.
 

Programm

Begrüßung und allgemeine Einführung (Moderation: Lars Holstein, WFG BGL)
    bis 14:00 Registrierung und kleiner Imbiss
     
    14:00 - 14:15Begrüßung und Einführung in das Projekt "e-MOTICON - Entwicklung und Aufbau einer Elektromobilitätsstrategie im Alpenraum" (Dr. Thomas Birner/ Daniela Zocher, WFG BGL)
    14:15 - 14:50Vorstellungsrunde der Teilnehmer
    Was beschäftigt Sie zum Veranstaltungsthema?
    14:50 - 15:10Impulsvortrag "Regionale Energienetze, E-Mobilität und Digitalisierung - Barrieren und Chancen" (Prof. Dr. Hans-Peter Schwefel, GridData)
    15:10 - 15:30Vortrag: "Ladeinfrastruktur im Freistaat Bayern - Status Quo, Ausbau, Finanzierung und Förderung von Ladeinfrastruktur für Ihr Unternehmen" (Dr. Johann Schwenk, Bayern Innovativ GmbH)
    15:30 - 15:50Vortrag: "Energienetz im Berchtesgadener Land - Gewappnet für Ladesäulen?" (Martin Hanner, Bayernwerk AG)
     
    Moderierte Diskussionsrunde
    Einführung in die Workshops: Workshop-Leiter
     
    Pause

    Kreativ-Workshops zum Thema Ladesäulen & e-Mobilität
    16:20 - 17:30                Workshop #1: Wirtschaftlich attraktive Ladelösungen - Mögliche Geschäftsmodelle (Patrick Ansbacher, B.A.U.M. Consult GmbH/ Dr. Guido Weißmann, Bayern Innovativ GmbH)
    16:20 - 17:30Workshop #2: Umwerltfreundliche Mobilitätslösungen und Ladeinfrastruktur als Serviceangebot für Gäste und Bürger (Univ.-Prof. Dr.-Ing. Klaus Bogenberger, Universität der Bundeswehr München)
    17:30 - 17:45Vorstellung der Ergebnisse: Workshop-Leiter
    e-Mobilität im Landkreis - Vorschau auf weitere Aktivitäten (Manuel Münch, Klimaschutzmanagement Berchtesgadener Land)
    17:45 - 18:30Gemütlicher Ausklang und Netzwerken
     

    Ort

    STYLES Hotel Piding GmbH
    Lattenbergstraße 9
    83451 Piding
    Tel.: +49 (0) 8651 904999 0
    Zimmerbuchung unter: info@styles-hotel-piding.de
     
    Download Informationsflyer (PDF, 1,3 MB) 

    Organiser: Wirtschaftsförderung Berchtesgadener Land mbH